Frauen 1

Dritter Sieg für die HSG Hunsrück in Folge – deutlicher 36:19 (20:13) Erfolg über die TG Osthofen

Bereits 3 Minuten vor Spielende erhoben sich die knapp 200 Zuschauer in der ordentlich gefüllten Hirtenfeldhalle und feierten ihre Damen lautstark für den dritten Erfolg in Folge in der noch frischen Saison.

HSG Hunsrück empfängt die vor der Saison stark verstärke TG Osthofen - Bestleistung wird benötigt

Am kommenden Samstag (20:00Uhr) empfängt die HSG Hunsrück die stark eingeschätzte TG Osthofen. Beim Gast mit Trainer Markus Otterstätter, der zu Saisonbeginn in Osthofen das Traineramt übernommen hat, verlief der Saisonstart anders als geplant.

HSG Hunsrück nimmt auch erste Auswärtshürde – Abwehr sichert klaren 22:32 (10:15) Erfolg in Mundenheim

Die HSG Hunsrück nimmt souverän die Hürde in Ludwigshafen und kehrt mit einem deutlichen Erfolg in den Hunsrück zurück. Das Team von Trainer Sascha Burg setzte sich erstmals nach ausgeglichenem Beginn auf 4:6 in der 12. Minute ab und zwang den Gast zur ersten Auszeit.

HSG Hunsrück im ersten Auswärtsspiel in Mundenheim gefordert

Das erste Auswärtsspiel in der aktuellen Saison muss die HSG Hunsrück am kommenden Sonntag in Mundenheim bestreiten.

Gelungener Saisonauftakt in der Hirtenfeldhalle – Unerwartet klarer Heimerfolg gegen den TV Engers

„Eine starke Abwehrreihe, die die Vorgaben sehr gut und konsequent umgesetzt hat, sowie eine gute Abschlussquote waren der Grundstein für den in der Höhe nicht zu erwartenden Auftaktsieg!“gab Burg nach Spielende zu Protokoll.

„Vizemeister, Vizemeister“ so schallte es am letzten Spieltag der Saison 2017/2018 durch die ausverkaufte Hirtenfeldhalle

„Vizemeister, Vizemeister“ so schallte es am letzten Spieltag der Saison 2017/2018 durch die ausverkaufte Hirtenfeldhalle.
Die Spielerinnen feierten mit den über 400 Zuschauern den größten Erfolg im Damenbereich der HSG in der Vereinsgeschichte.

Die neue Saison startet - Auftakt gegen Aufsteiger TV Engers

Leider verlief die Vorbereitung auf die neue Runde nicht ganz so optimal wie in den letzten beiden Jahren. Berufs- und/oder urlaubsbedingt fehlten immer wieder Spielerinnen sodass wir meist mit nur sehr dünnem Kader trainieren oder die Trainingsspiele bestreiten konnten.

Galavorstellung zum Saisonabschluss – HSG knackt 40-Punkte-Marke - erneut schwere Verletzung

In der nahezu ausverkauften und mit fast 400 Zuschauern besetzten Hirtenfeldhalle besiegt die HSG Hunsrück den Tabellensechsten SV 64 Zweibrücken dank einer Galavorstellung mit 39:27 (20:12).

HSG Hunsrück im letzten Saisonspiel gegen die starke SV 64 Zweibrücken gefordert – große Abschlussfeier in der Hirtenfeldhalle nach dem letzten Saisonspiel

Zum Abschluss der Saison 2017/2018 empfängt die HSG Hunsrück (Samstag um 20.00 Uhr) den Tabellen sechsten SV 64 Zweibrücken.

Waldsee kein gutes Pflaster für die HSG Hunsrück – zu viele Fehler der Gastmannschaft sorgen für klaren 31:23 (16:13) Erfolg für den Gastgeber

Schon im Hinspiel in der Hirtenfeldhalle konnte die TG Waldsee einen Punkt entführen, nun folgen durch den klaren Erfolg 31:23 Erfolg im Rückspiel die Punkte zwei und drei in der aktuellen Saison gegen den Vizemeister.

Seiten