Frauen 2

Erneutes Hunsrück-Derby

Am kommenden Sonntag trifft die RPS-Reserve auf den Hunsrück-Nachbarn HSG Kastellaun-Simmern um 14:45 Uhr in Kastellaun.

Glücklicher Sieg

Knapp gewann die Hunsrück-Reserve eine ausgeglichene Begegnung gegen den TV Welling 26:25 (14:13).

Wiedergutmachung angesagt

Am kommenden Sonntag trifft die RPS-Reserve um 17:00 Uhr auf den TV Welling in Rhaunen.

Personelle Ausfälle nicht zu verkraften

Am Samstagabend musste sich die RPS-Reserve stark ersatzgeschwächt in Mertesdorf 23:20 (9:14) geschlagen geben.

Auswärtsschwäche ablegen

Am kommenden Samstag trifft die RPS-Reserve auf die HSG Mertesdorf/Ruwertal um 19:30 Uhr in Mertesdorf.
Personell hat Trainer Martin Bach einige Sorgen, neben Carolin Fey fällt Hanna Bach krank aus.

Ziel erreicht

Die RPS-Reserve der HSG Hunsrück kommt zum Remis gegen den Tabellenführer TV Engers und bringt dem Meisterschaftsanwärter den ersten Minuspunkt ein. Nach einem guten und spannenden Rheinlandligaspiel stand es 23:23 (12:12).

Meisterschaftsfavorit zu Gast

Am Sonntag empfängt die RPS-Reserve den Meisterschaftsfavoriten TV Engers zum Spitzenspiel um 15:15 Uhr in Sohren.

Erwartungshaltung erfüllt

Beim Tabellenletzten VfL Hamm kam die Hunsrück-Reserve zu einem ungefährdeten Sieg mit 34:25 (15:20). Somit hat man den 3. Tabellenplatz erreicht!

Zu Gast im weit entfernten Hamm

Am Wochenende tritt die RPS-Reserve ihre weiteste Auswärtsfahrt zum VfL Hamm an und trifft dort am Sonntag um 17:00 Uhr auf den Tabellenletzten der Rheinlandliga. Vom Papier her eine klare Sache!

Derby-Sieg

Am Samstag gewann die RPS-Reserve der HSG Hunsrück gegen die RPS-Reserve der HSG Wittlich, deutlich als gedacht mit 34:28 (20:14).

Seiten