Dezember 2018

Letztes Heimspiel in 2018 gegen den Tabellenführer

Am Samstag um 20 Uhr bestreitet die HSG IKH II ihr letztes Heimspiel für das Kalenderjahr 2018 gegen den Tabellenführer aus Saarburg. Da Jürgen Roth aus privaten Gründen verhindert ist, wird Martin Bach als alleiniger Verantwortlicher auf der Bank sitzen. Hier seine Einschätzung zum Spiel :

mA Jugend: TG Waldsee - JSG Hunsrück (18:00 Uhr Rheinauenhalle)

Ausgangslage: Die TG Waldsee muss gegen uns gewinnen, um weiter den zweiten Platz halten zu können. Wir könnten uns am Sonntag mit einem Auswärtserfolg in Waldsee weiter in der Tabelle nach oben verbessern.

Wiedergutmachung ist angesagt

Am kommenden Samstag trifft die RPS Reserve aus dem Hunsrück auf die RPS Reserve des TV Bassenheim, zum ersten Mal in dieser Saison, um 16:00 Uhr in Rhaunen.

HSG Hunsrück erhält Zuschlag für die Ausrichtung des Final Four der Frauen – Hirtenfeldhalle am 06.01.2019 somit Austragungsort

Die HSG Hunsrück hat vom HV Rheinland den Zuschlag für die Ausrichtung des Final Four der Frauen erhalten.

Letztes Spiel im Jahr 2018 der HSG Hunsrück findet beim TV Engers statt - Rückrunde startet

Zum Rückrundenauftakt geht es für die HSG Hunsrück zum TV Engers. Am Samstag um 18:00 Uhr in der Sporthalle in Neuwied findet für beide Mannschaften aus dem Handballverband Rheinland das letzte Spiel im Jahr 2018 statt.

1. Herren gewinnen Rückrundenauftakt gegen den HSC Schweich souverän

HSC Schweich – HSG Irmenach/KLeinich/Horbruch 27:34 (12:18)

„Punkte müssen wir gegen andere Mannschaften in der Klasse gewinnen. Gegen eine so stark spielende Gästemannschaft war heute einfach nichts drin“, gab HSC Coach Andreas Rosch unumwunden zu.

HSG Hunsrück verliert stark ersatzgeschwächt in Waldsee – starke kämpferische Vorstellung

Trotz einer kämpferischen starken Leistung verlieren die Damen der HSG Hunsrück in Waldsee mit 28:23 (16:12). Der ohne sechs Stammspielerinnen angereiste Tabellenzweite bestimmte überraschend die Anfangsphase und führte in der 11. Minute mit 4:8.

Debakel in Bannberscheid

Am Sonntag verlor die RPS-Reserve zu deutlich gegen den Favoriten aus Bannberscheid mit 40:20 (24:10).

Herren 1 ist zum Auftakt der Rückrunde am Sonntagabend zu Gast in Schweich

HSC Schweich – HSG Irmenach/Kleinich/Horbruch
Sonntag 17:00 Uhr, Stefan-Andres-Sporthalle, Schweich

Rückrundenstart im Westerwald

Am kommenden Sonntag trifft die RPS-Reserve auf den Drittplatzierten TuS Bannberscheid um 15’00 Uhr in Wirges.

Seiten