HSG IKH - Männer 2

Mannschaftsfoto

​Hintere Reihe v.l.n.r.:
Betreuer Walter Kretz, Andreas Denzer, Marvin Fritz, Christoph Kirst, Christian Klei, Peter Hölzenbein, Kristof Schell, Betreuer Jörg Bürger

Mittlere Reihe v.l.n.r.:
Trainer Jürgen Roth, Fabian Molz, Julian Schub, Jens Schneider, Kris Juenemann, Lars Gerhard, Daniel Schub, Co-Trainer Martin Bach

Vordere Reihe v.l.n.r.:
Robin Braun, Silas Anton, Jonas Schmidt, Rafael Thees, Jens Flammann, Tom Feder, Dominik Mende​

Es fehlen:
Manuel Berg, Marc Stoffel

Mit kleinen Veränderungen in eine interessante Saison

Bei der zweiten Herrenmannschaft der HSG Irmenach-Kleinich-Horbruch gibt es zu Beginn der Saison 2018/2019 einige Veränderungen: Jürgen Roth bleibt auch in seiner zweiten Saison Cheftrainer der 2. Mannschaft, wird aber von Martin Bach als Co-Trainer tatkräftig unterstützt. Martin Bach besitzt eine langjährige Erfahrung als Trainer und war im letzten Jahr hauptverantwortlicher Trainer der Damen 2. 

Auch im Spielerkader hat sich etwas getan: Der Stamm der Mannschaft bleibt zusammen, allerdings verlassen mit Kristof Schell und Jens Schneider zwei Youngsters die Mannschaft Richtung 1. Herrenmannschaft. Tom Feder steht nur noch als Stand-By-Spieler zur Verfügung.
Den drei Abgängen stehen drei Neuzugänge entgegen: 
Peter Hölzenbein und Lars Gerhard kommen von der 1. Herrenmannschaft in unseren Kader. Peter wird die Mannschaft im rechten Rückraum verstärken, während Lars am Kreis und im Abwehrverbund die Mannschaft festigen wird.  Als dritten und richtigen Neuzugang freuen wir uns mit Rafael Thees vom TV Morbach, einen neuen Torwart in unserer Mannschaft begrüßen zu dürfen. Der TV Morbach hatte bereits vor Saisonbeginn die Mannschaft aus der Verbandsliga zurückgezogen und dadurch hat Rafael den Weg zu uns gefunden. Leider hat sich Rafael im ersten Probetraining ernsthafter verletzt, sodass wir noch etwas auf seinen ersten Einsatz warten müssen. Dem Trainergespann Jürgen Roth und Martin Bach steht somit in der neuen Saison eine sehr gut aufgestellte Mannschaft zur Verfügung.
Die Mannschaft hat die Vorbereitung Anfang Juni begonnen. In der ersten Phase der Vorbereitung lag der Fokus auf dem Aufbau der Kondition. Die Laufeinheiten wurden teilweise von Walter Kretz übernommen; nochmals vielen Dank hierfür. Der Ball wurde auch recht früh wieder in die Hand genommen, wobei die Stärkung der konditionellen Verfassung aber nicht zu kurz kam. Ein weiterer Fokus lag auf dem Einstudieren einer zweiten Abwehrformation.  
Trainingsspiele wurden gegen die Verbandsligisten SG Ommersheim, HSV Bad Sobernheim, TuS Brotdorf und Black Bulls Alsweiler und den  Nachbarverein TuS Kirn (Rheinhessenliga) durchgeführt. Mit einem Trainingstag Ende August wird die Vorbereitungsphase abgeschlossen. 
Trotz einiger verletzungsbedingter Ausfälle ist das Trainergespann Roth/Bach mit der Vorbereitung zufrieden. Leider hat es Daniel Schub gleich im ersten Traingsspiel schwer erwischt. Die Verletzung wird zum ersten Saisonspiel am 15.09.2018 noch nicht ganz ausgeheilt sein, sodass wir auf ihn noch verzichten müssen.  
Die Verbandsliga West wird im Vergleich zur vergangenen Saison in der Spitzengruppe noch stärker besetzt und auch ausgeglichener sein, da mit der HSG Wittlich (vormals Verbandsliga Ost) und St. Matthias Trier (Aufsteiger aus der Landesliga) zwei starke Mannschaften dazugekommen sind. Daher gehen wir davon aus, dass bis zu sieben Mannschaften um die Meisterschaft mitspielen können. Uns selbst wird eine Favoritenrolle zugesprochen, die wir auch gerne mit diesem Kader annehmen. 
Diese Konstellation garantiert den Zuschauern in der Hirtenfeldhalle sicherlich interessante und spannende Spiele. Allerdings sind auch alle Auswärtspartien für unsere Mannschaft eine große Herausforderung, da es im Vergleich zur vergangenen Saison keine einfachen Spiele mehr gibt. Und wenn man am Ende oben stehen möchte, muss man jedes Spiel gewinnen. 
Die 2. Herrenmannschaft wünscht allen Beteiligten eine verletzungsfreie Saison und hofft, dass sowohl bei den Heimspielen in der Hirtenfeldhalle, als auch bei den Auswärtsspielen viele Zuschauer den Weg in die Halle finden werden.
Eure „Zweite“
 

Spielklasse

Saison 2018/2019

Verbandsliga West

Aktuelle Spiele

04. Nov
HSG Irm/Klein/Horb II-
HSG Wittlich
37:37
 04.11.2018
 17:00 Uhr
 Kleinich, Hirtenfeldhalle
10. Nov
SV Gerolstein-
HSG Irm/Klein/Horb II
22:28
 10.11.2018
 19:30 Uhr
 Gerolstein, Sporthalle BBS
17. Nov
HSG Irm/Klein/Horb II-
TV Bitburg II
 17.11.2018
 20:00 Uhr
 Kleinich, Hirtenfeldhalle
24. Nov
HSG Irm/Klein/Horb II-
HSG Obere Nahe
 24.11.2018
 18:00 Uhr
 Kleinich, Hirtenfeldhalle
01. Dez
TV Hermeskeil-
HSG Irm/Klein/Horb II
 01.12.2018
 19:30 Uhr
 Hermeskeil, Hochwaldhalle

Trainingszeiten

Dienstag:

20:30 Uhr -22:00 Uhr
Hirtenfeldhalle Kleinich

Donnerstag:

20:30 Uhr -22:00 Uhr
Hirtenfeldhalle Kleinich

Ansprechpartner

Jürgen Roth

Martin Bach