JSG Hunsrück - mJC1

Quelle: HSG IKH

Mannschaftsfoto

hintere Reihe v.l.n.r.:
Co-Trainer Hans-Georg Denzer, Finn Albright, Niklas Ihmer, Timon Echternacht, Jan-Luca Krömer, Mirza Cehajic

vordere Reihe v.l.n.r.:
Jona Fink, Moritz Kessler, Mattheo Pusceddu, Nils Burger, Mauro Neu, Dominik Venrath, Louis Radics

 

Saison 2017/2018

In die neue Saison 2017/2018 gehen wir mit einem stark veränderten Kader. Der Jahrgang 2002 hat aus Altersgründen in die B-Jugend gewechselt. 
Geblieben sind: Moritz Kessler, Timon Echternacht, Nils Burger, Jan-Luca Krämer und Matteo Puscceddu.

Die folgenden Spieler ergänzen die männliche C 1 der JSG Hunsrück.

von der HSG Gösenroth/Laufersweiler
Finn Albright, Dominik Venrath
von der HSG Irmenach/Kleinich/Horbruch
Jona Fink, Niklas Ihmer, Mauro Neu, Louis Radics

Nach der durchwachsen letzten Saison als jüngstes Team in der RPS-Oberliga, sind die Voraussetzungen in diesem Jahr etwas besser. Als erstes gilt es die Abgänge zu kompensieren und die neuen Spieler in das Mannschaftsgefüge einzubinden. Auch das Trainer- und Betreuergespann ist neu mit Mirza Cehajic und Hans-Georg Denzer. Wir alle müssen uns finden und zu einer Einheit werden.

Wir versuchen die Jugendlichen durch ein altersgerechtes Training im Handball weiter zu entwickeln. Auch soll das sozialen Verhalten nicht zu kurz kommen. Bei uns darf und muss jeder spielen. Wir wollen Erfolg haben, aber nicht um jeden Preis. Die Jungs sind jetzt schon mit Eifer, Spaß und Vorfreude auf die kommende Saison dabei. Die gesteckten Ziele von Mirza, wie Spaß am Spiel und individuelle Förderung jedes einzelnen Spielers sind im vollen Gange.

Die in der letzten Saison oftmals fehlende Körpergröße, wollen wir in dieser Saison vor allem spielerisch und mit der nötigen Aggressivität begegnen.
Testspiele sind gegen JSG Mülheim (13.08.), HSG Bingen (20.08.), Kastellaun-Simmern geplant.

Am Sonntag den 03.September beginnt das Abenteuer RPS-Oberliga mit einem Heimspiel in der Hirtenfeldhalle Kleinich für das junge und unerfahrene Team. Für einige Spieler und uns Trainer ist das neu und auch spannend zugleich.
Wir alle glauben an eine erfolgreiche Saison und wünschen uns wieder viel Unterstützung von unseren Fans aus beiden Vereinen der Spielgemeinschaft. Sowohl zu Hause als auch in der Ferne. Der Dank des Teams gilt besonders den Spielereltern, die uns Trainern immer das Gefühl geben, 100% Vertrauen in uns zu haben, auch wenn es einmal nicht so rund läuft. Die Unterstützung ist der Wahnsinn. Vielen Dank dafür.

Auf eine sportliche herausfordernde Saison.

Spielklasse

Saison 2017/2018

Quali Oberliga-RPS

Ansprechpartner

Florin Nicolae

Hans-Georg Denzer

Teamnews

  •  
  • 1 von 7