HSG IKH - Männer 2

Mannschaftsfoto:

obere Reihe v.l.n.r.: Marvin Fritz, Mario Ströher, Tom Feder, Kristof Schell, Dominik Mende
mittlere Reihe v.l.n.r.: Stephan Weber (Betreuer), Christoph Kirst, Julian Schub, Nico Bach, Christian Klei, Jörg Bürger (Betreuer), Jürgen Roth (Trainer)
vordere Reihe v.l.n.r.: Robin Braun, Fabian Molz, Jonas Schmidt, Jens Flammann, Daniel Schub, Silas Anton

Es fehlen: Jens Schneider, Manuel Berg, Marc Stoffel

 

Saison 2017/2018

Auch in der Saison 2017/2018 gibt es wieder eine Veränderungen bei der zweiten Herrenmannschaft der HSG Irmenach-Kleinich-Horbruch: Nach der einjährigen Amtszeit von Markus Bach steht mit Jürgen Roth für die neue Spielzeit ein neuer Trainer an der Seitenlinie. Der regional sehr bekannte Trainer wechselte vom Verbandsligarivalen HSG Tiefenstein nach Kleinich. 
Auch im Spielerbereich gibt es einige Veränderungen. Der Kader der letzten Saison bleibt geschlossen zusammen und er wird durch fünf Neuzugänge verbreitert. Mit Manuel Berg kehrt ein langjähriger Rheinlandligaspieler von der 1. Herrenmannschaft in die Zweite zurück. Er wird ein erfahrener Führungsspieler der jungen Mannschaft sein und Trainer Roth mehr Alternativen im Rückraum geben. Auch kehrt Mario Ströher nach einer einjährigen Verletzungspause in die Mannschaft zurück. Der sehr variable Spieler ist am Kreis und im Rückraum beheimatet und wird auch die Abwehr verstärken. Zudem wurde mit Marc Stoffel ein Torwart reaktiviert, der das bestehende Torhüterduo Jens Flammann und Jonas Schmidt unterstützt. Ebenfalls kommen mit Fabian Molz und Robin Braun noch  zwei weitere Spieler hinzu, die aus der ehemaligen 4.Herrenmannschaft stammen. Somit steht ein recht großer Kader für die kommende Saison zur Verfügung, der aus einer gesunden Mischung von erfahrenen Spielern und jungen Talenten besteht.

In der Vorbereitungszeit wurde zu Beginn viel Wert auf eine gute konditionelle Verfassung der Spieler gelegt, bevor es ab August primär um die Verinnerlichung der Spielidee des neuen Trainers geht. Dabei wird aus einer variablen Abwehr über die erste und zweite Welle versucht erfolgreich nach vorne zu spielen. Auch im druckvollen Positionsangriff geht es vorrangig darum, mit Hilfe von verschiedenen Spielzügen und Kreuzbewegungen, die einzelnen Spieler in eine gute Wurfposition zu bringen.

Als Reserve der Rheinlandligamannschaft ist die Ausbildung der jungen Talente für einen Einsatz in der 1.Herrenmannschaft ein wichtiges Ziel. Die Kooperation mit Jutta Holl funktioniert hervorragend. Zudem hoffen wir, dass im Gegensatz zur vergangenen Saison, die Spielzeit verletzungsfrei abläuft. Außerdem geht es darum, mit einen schönen und erfolgreichen Handball einen Platz im oberen Mittelfeld zu erreichen, welches das erklärte Ziel von Jürgen Roth ist.

Wir hoffen auf möglichst viele Zuschauer bei unseren Spielen und freuen uns, wenn der ein oder andere den Weg in die Hirtenfeldhalle findet.

Spielklasse

Saison 2017/2018

Verbandsliga West

Aktuelle Spiele

09. Dez
TSG Biewer 1900 e.V.-
HSG Irm/Klein/Horb II
26:32
 09.12.2017
 17:30 Uhr
 Trier, Wolfsberghalle
15. Dez
HSG Irm/Klein/Horb II-
HSC Schweich II
33:20
 15.12.2017
 18:30 Uhr
 Kleinich, Hirtenfeldhalle
16. Dez
HSG Saarburg/Konz-
HSG Irm/Klein/Horb II
30:28
 16.12.2017
 19:30 Uhr
 Saarburg, Schulzentrum Saarburg-Beurig
07. Jan
HSG Irm/Klein/Horb II-
TV Hermeskeil
 07.01.2018
 14:30 Uhr
 Kleinich, Hirtenfeldhalle
13. Jan
HSC Igel-
HSG Irm/Klein/Horb II
 13.01.2018
 19:30 Uhr
 Igel, Sporthalle
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Trainingszeiten

Dienstag:

20:30 Uhr -22:00 Uhr
Hirtenfeldhalle Kleinich

Donnerstag:

z.Zt.
20:30 Uhr -22:00 Uhr
Hirtenfeldhalle Kleinich

Ansprechpartner

Jürgen Roth

Stephan Weber

Jörg Bürger